Häufige Fragen

Im Folgenden ist eine Auswahl häufiger Fragen (FAQs) mit Antworten bezüglich Vermietungsangelgenheiten zu finden. Bitte werfen Sie doch vor einer Anfrage einen Blick in diese FAQs, vielleicht findet sich bereits hier die Antwort auf Ihre Frage.

  • Wann erfolgt die Schlüsselübergabe?
    Die Übergabe erfolgt in unserer regelmäßig stattfindenden Sprechstunde, in der Ihnen unser Hausmeister gern Ihre Fragen zu den Räumlichkeiten beantwortet.
  • Wann darf ich nach der Schlüsselübergabe die Räumlichkeiten herrichten (z.B. dekorieren)?
    Das Herrichten der Räume (z.B. das Dekorieren) ist Ihnen für Ihre Wochenendveranstaltung immer Freitags ab 8.00 Uhr möglich.
  • Bis wann muss ich die Räumlichkeiten wieder verlassen und die Schlüssel abgegeben haben?
    Immer Montags bis 10.00 Uhr oder nach Absprache mit dem Hausmeister.
  • Wie ist die Zahlungsmodalität für die Kaution?
    Die Zahlung der Kaution erfolgt in Bar bei der Schlüsselübergabe.
  • Wer sorgt für die Verpflegung meiner Gäste? Gibt es einen Catering-Service, den ich in Anspruch nehmen muss?
    Für Ihr leibliches Wohl und das Ihrer Gäste müssen Sie selbst Sorge tragen. Dabei entscheiden Sie selbst, welchen Caterer Sie ggf. beauftragen.
  • Welche Ausstattung steht für die Räumlichkeiten des Herrenhauses und der Remise zur Verfügung?
    Sehen Sie bitte die ausführlichen Beschreibungen zu den Ausstattungsdetails im Herrenhaus sowie in der Remise unter Mietpreise und -bedingungen.
  • Steht für meine Feier Geschirr zur Verfügung?
    Sehen Sie bitte die ausführlichen Beschreibungen zu den Ausstattungsdetails im Herrenhaus sowie in der Remise unter Mietpreise und -bedingungen.
    Beachten Sie bitte weiter: Gläser, Tabletts sowie Vorlegebesteck müssen Sie selbst mitbringen. In jeder Küche steht Ihnen eine Kaffeemaschine für bis zu 60 Tassen zu Verfügung. Filter hierfür können Sie über uns beziehen sowie bis zu 8 Thermoskannen.
  • Unter welchen Umständen muss ich den Hof anmieten?
    Die Anmietung des Hofes ist erst erforderlich, wenn Sie beabsichtigen, diesen großflächig zu nutzen oder die Strom- und Wasserversorgung des Hofes (z.B. Pavillon, Feuerschalen o.ä.) in Anspruch nehmen. Das Aufstellen eines Stehtisches im Eingang der Remise ist erlaubt.