Herzlich Willkommen auf Burg Vondern!

Auszeichnung für Elke Horvath - Schatzmeisterin des Förderkreises Burg Vondern e.V.

Veröffentlicht von Christian Wolf (wb_cwolf) am 19/03/2018
Herzlich Willkommen auf Burg Vondern! >>

Die langjährige Schatzmeisterin des Förderkreises Burg Vondern e.V. - Elke Horvath - erhielt eine Auszeichnung für ihre langjährige Arbeit im Ehrenamt. Die Auszeichnung hat einen hohen Stellenwert und ging bisher nur an vier langjährige Gründungs- sowie Vorstandsmitglieder (Dirk Grünewald, Hans Berger, Reinhard Lerch und Elmar Oertel).

„Nichts kann sich im Förderkreis Burg Vondern e.V. entwickeln, wenn engagierte und qualifizierte Mitarbeiter und Ehrenamtler auf der Burg Vondern fehlen“, erklärte Walter Paßgang der Vorsitzende des Förderkreises vor den Mitgliedern in der Jahreshauptversammlung am 14. März 2018.

Elke Horvath erhielt für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit die Ehrennadel „Burg Vondern auf Hellebarde“ in Silber. Bemerkenswert dabei ist, dass Elke Horvath seit Gründung des Förderkreises  im Jahr 1982 erst die zweite Schatzmeisterin in den 36 Jahren war. Nun geht sie für den Förderkreis in den „Ruhestand“ und hat die Kassengeschäfte an Holger Basfeld weitergegeben.

„Wir alle dürfen uns froh und glücklich schätzen, dass unsere Schatzmeisterin Elke Horvath über 18 Jahre im Förderkreis Burg Vondern für geordnete finanzielle Verhältnisse gesorgt hat. Eigentlich sind es über 20 Jahre, wenn ich die Zeit mitrechne, in der Elke Horvath schon vor dem 4. Mai 2000 in der Stadtsparkasse für uns tätig war“, so Paßgang bei der Überreichung der Urkunde. Sie hat nicht nur auf die Finanzen des Förderkreises geachtet, sondern auch ein gestärktes Bewusstsein für die Burg Vondern in der Stadtsparkasse verankert und Mitarbeiter sowie Freunde für die gemeinsame Sache motiviert. Ferner war sie Brückenbauerin zwischen den Kaufleuten und Kunden in Osterfeld. Bei den Ritterfesten hat sie einen essenziellen Beitrag zum gegenwärtigen Verständnis von Beschickern des Festes und Gästen des Spektakulums geleistet. In ihrem Outfit spielte sie oft an der Kasse die Heldin in einer mittelalterlichen Saga.

Helga Schulz feiert 10-jähriges Dienstjubiläum

Helga Schulz gehört im Förderkreis zu den engagierten Mitarbeiterinnen und wurde in der JHV für ihre 10-jährige Tätigkeit im Reinigungsdienst von der Mitgliederschaft des Förderkreises geehrt.

Paßgang: „Wenn auch der Zeitraum wesentlich geringer ist als bei Elke Horvath, so sind in der heutigen Zeit 10 Jahre für den ehrenamtlich geführten Förderkreis ein anerkennenswertes Dienstjubiläum. Hinter Helga Schulz und inzwischen auch ihrem Mann Michael stehen eine starke Präsens und ein zeitgemäßes wie beispielhaftes Engagement. Es sind Fachkräfte wie im richtigen Unternehmen.“

Frau Schulz erhielt als Aufmerksamkeit einen Gutschein für ein Dinner-Menü.

Zuletzt geändert am: 19/03/2018 um 21:10

Zurück

Burg Vondern in bewegten Bildern


mit freundlicher Genehmigung von Carsten Walden FOTOGRAFIE


Wissenswertes zur Burg Vondern

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Burg Vondern in Oberhausen-Osterfeld. Die Informationen reichen von der Geschichte der Burg Vondern, über ihre moderne Nutzung für Veranstaltungen, bis hin zur Arbeit des 1982 gegründeten Förderkreis Burg Vondern e.V.

Ebenso erfahren Sie hier wie Sie die Burg zu Ihrem ganz persönlichen Veranstaltungsort machen können. Schauen Sie in die Rubrik Vermietungen, um Auskünfte zur Ausrichtung Ihrer Feier und die gebotenen Räumlichkeiten zu erhalten. Sehen Sie einfach im Belegungskalender nach, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist.

Unterstützen Sie unsere Arbeit im Förderkreis und werden Mitglied! Drucken Sie hierzu einfach die Beitrittserklärung aus und schicken diese an:

Förderkreis Burg Vondern e.V.
Arminstr. 65
46117 Oberhausen.

Wir freuen uns darüber!

Sollten Sie weitere Fragen haben, so nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten.

Förderkreis Burg Vondern e.V.
Walter Paßgang, Vorsitzender